Online Versicherungen & Finanzen vergleichen
Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr
und nach Vereinbarung
089 - 519 19 743

Wir sind für Sie da:

Volkswohl Bund Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

Hervorragender BU-Tarif mit vielen Extras!

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Volkswohl Bund wurde vom renommierten Ratinghaus Franke & Bornberg zum Testsieger ausgezeichnet. Der umfassende Test sah dabei eine Bewertung von Bedingungen, Leistungen und Antragsformular vor. In allen Teilkategorien wusste die BU-Versicherung voll und ganz zu überzeugen.

Volkswohl Bund Berufsunfähigkeitsversicherung TestDies brachte dem Tarif die Höchstnote FFF ein, besser geht es nicht. Als Testsieger mauserte sich die Berufsunfähigkeitsversicherung der Volkswohl Bund Versicherung auch im Test von MORGEN & MORGEN. Seit vielen Jahren sorgt dieses Analysehaus durch weitreichende Untersuchungen und Vergleiche im Bereich des Berufsunfähigkeitsschutzes für ein hohes Maß an Transparenz.

Die hervorragende Note von 5 Sternen gilt demnach auf dem Versicherungsmarkt als eine der höchsten Auszeichnungen überhaupt. Deutlich bekannter dürfte für die meisten Verbraucher die Organisation Stiftung Warentest sein, die bereits in der Vergangenheit zahlreiche Berufsunfähigkeitsversicherungen eigenen Untersuchungen unterzog (Mehr Infos unter: Berufsunfähigkeitsversicherung Test).

Der aktuelle Test bestätigt hierbei die Ergebnisse der beiden Ratinghäuser: Überdurchschnittliche Leistungen und kundenfreundliche Vertragsunterlagen honorierten auch die Experten von Stiftung Warentest mir „sehr gut“.

Jetzt Volkswohl Bund Tarif vergleichen und sparen!

  • Über 91 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos & unverbindlich

Vergleich anfordern


Trotz dieser ausgezeichneten Ergebnisse wollten wir uns nicht ausschließlich auf die Bewertungen der Ratinghäuser verlassen. Deshalb haben wir den Tarif des Volkswohl Bunds einer eigenen Analyse unterzogen und hierzu einen Kriterienkatalog entwickelt.

Kann sich der Testsieger auch im Rahmen unserer Untersuchungen behaupten? Einen kurzen Ausblick möchten wir Ihnen bereits jetzt geben: Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist im Vergleich von MORGEN & MORGEN jeden Stern wert.

Testergebnisse der Volkswohl Bund Berufsunfähigkeitsversicherung

Der Test einer Ratingagentur kann sehr hilfreich sein, wenn es um die Suche nach einem geeigneten Berufsunfähigkeitsschutz geht. Allerdings basieren die Tests oft auf Annahmen, die nicht für jedermann zutreffend sind.

Darüber hinaus bietet kein Tarif einen unbegrenzten und lückenlosen Versicherungsschutz an; auch ein Testsieger nicht. Aus diesem Grund sollte ein Tarif danach ausgewählt werden, wie gut dieser dem eigenen Bedarf entspricht. Einen schnellen Überblick können Sie sich mit einem Tarifvergleich verschaffen.

Übersicht Testergebnisse Volkswohl Bund (Tarif SBU):

Analyseinstitut Testergebnis Testinhalt Bestes Ergebnis Stand
Finanztest sehr gut (1,4) Leistungen (75%), Antragsfragen (25%) sehr gut (0,9) 07/2017
MORGEN & MORGEN 5 Sterne Bedingungen (50%), Kompetenz (30%), Solidität (10%), Antragsfragen (10%) 5 Sterne 05/2017
Franke und Bornberg FFF Leistungen FFF+ 01/2017
Softfair 4 Eulenaugen Unternehmensrating 5 Eulenaugen 10/2016

Die Testergebnisse der Volkswohl Bund Versicherung fallen mehr als zufriedenstellend aus. So stufen viele der hier aufgeführten Analysehäuser die BU-Versicherung des Volkswohl Bunds mit der Höchstnote ein.

Highlights der Volkswohl Bund Berufsunfähigkeitsversicherung

Dass die Absicherung der Arbeitskraft zu den wichtigsten Policen überhaupt gehört, lassen Verbraucherschutzorganisationen und Politik oft genug verlauten. Doch welche darf es sein? Der unüberschaubare Tarifdschungel macht die Wahl einer bedarfsgerechten BU-Versicherung sehr schwer.

Oftmals hilft nur ein Tarifvergleich, bei dem die Tarife anhand der wichtigsten Kriterien einander gegenübergestellt werden. Um Ihnen die Einschätzung des Plus Tarifs zu erleichtern, haben wir anbei die wichtigsten Leistungen analysiert.

Wichtige Leistungen im Test:

Verzicht auf abstrakte Verweisung

Bei der abstrakten Verweisung handelt es sich um eine äußerst kundenunfreundliche Regelung, die der Versicherungsgesellschaft nach Eintritt der Berufsunfähigkeit einen großen Spielraum hinsichtlich des Verweises auf einen anderen Beruf einräumt.

Sofern Fähigkeiten und Kenntnissen sowie Ausbildung und Erfahrung des Versicherten berücksichtigt werden, darf der Versicherer auf jeden anderen zumutbaren Beruf verweisen. Der Versicherer prüft dabei nicht, ob für den verwiesenen Beruf überhaupt eine freie Stelle verfügbar ist.

Der Volkswohl Bund setzt mit dem Plus Tarif hingegen auf die konkrete Verweisung. Der Verweis ist demnach nur auf solche Berufe möglich, die in etwa der bisherigen Lebensstellung des Versicherten entsprechen.

Umfassende Nachversicherungsgarantien

Eine Nachversicherungsgarantie besagt, dass der Versicherte seine BU-Rente beim Eintreten bestimmter Ereignisse ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen darf. Eine weitreichende Nachversicherungsoption zeugt demnach von einem flexiblen Tarif, der den sich ändernden Lebensverhältnissen des Versicherungsnehmers Rechnung trägt.

Eine Erhöhung der BU-Rente ist bei der Volkswohl Bund in vielen Fällen möglich, etwa bei Eheschließung, Scheidung, Geburt eines Kindes, Erwerb und Finanzierung eines Eigenheims bis 100.000 Euro, Abschluss einer Berufsausbildung, Ausscheiden aus der gesetzlichen Rentenversicherung oder Abschluss einer akademischen Weiterqualifizierung.

Ferner garantiert die BU-Versicherung des Volkswohl Bunds, im Falle einer Steigerung des jährlichen Bruttoeinkommens um mindestens 5%, eine Erhöhung der BU-Rente in derselben Höhe. Innerhalb der ersten 5 Jahre kann die Nachversicherungsoption unabhängig von etwaigen Ereignissen ausgeübt werden. Dies gilt für Verträge bis 2.500 Euro BU-Rente.

Berufswechselklausel

Tritt die Berufsunfähigkeit ein, sehen die Bedingungen vieler Versicherer vor, dass der Versicherte sogar auf Tätigkeiten verwiesen werden kann, die er zuletzt vor 12 oder gar 24 Monaten ausgeübt hat. Dies kommt für den Volkswohl Bund nicht in Frage. Dank der Berufswechselklausel ist der Verweis ausschließlich auf den zuletzt ausgeübten Beruf möglich.

Infektionsklausel

Die Infektion mit bestimmten Krankheiten kann mit einem Berufsverbot einhergehen. Die BU Plus sieht für so einen Fall Leistungen vor, auch wenn die Berufsunfähigkeit nicht auf 50% geschätzt wird. Dabei ist es völlig unerheblich, welchen Beruf der Versicherte ausübt.

Weitreichende Pflegeabsicherung

Die BU Plus ist weit mehr als eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Denn sie sieht auch Leistungen im Pflegefall vor. Zahlungen sind schon bereits ab 2 ADL vorgesehen und damit bereits dann, wenn der Versicherte bei mindestens zwei „Verrichtungen des täglichen Lebens“ (z.B. An- und Auskleiden, Waschen, Nahrungsaufnahme, Aufstehen und Zubettgehen) auf die Hilfe Dritter angewiesen ist.

Ist diese Voraussetzung erfüllt, erbringt der Volkswohl Bund eine lebenslange Rente. Mit der Anschluss-Pflegeversicherung lässt sich eine Pflegebedürftigkeit auch nachträglich ganz ohne Gesundheitsprüfung absichern, wobei die Leistungen bei Demenz in voller Höhe fällig werden.

Zahlung auch bei kurzer Arbeitsunfähigkeit

Auf der Suche nach einem Alleinstellungsmerkmal sind wir auf den Optionsbaustein „gelber Schein“ gestoßen, der bereits Zahlungen bei 6 Monaten Arbeitsunfähigkeit vorsieht. Demzufolge erhält der Versicherte bereits dann eine Leistung, wenn zwar noch keine Berufsunfähigkeit, jedoch eine Arbeitsunfähigkeit für mindestens 6 Monate ununterbrochen bestanden hat.

Zahlungen sieht die BU-Versicherung in diesem Fall rückwirkend ab Beginn der Arbeitsunfähigkeit vor. Geleistet wird über einen Zeitraum von maximal 18 Monaten, wobei in dieser Zeit die Beitragszahlungspflicht entfällt.

Bedarfsgerechter Schutz für Studenten und Azubis

Sämtliche Studenten und nahezu alle Auszubildende sind im angestrebten Beruf sofort versichert. Sollte sich das Studienfach oder der Beruf nachträglich ändern, sieht der Tarif auch keine Nachmeldepflicht vor. Die BU Perfect Start bietet für junge Leute zudem günstige Einsteigerpreise.

Service im Leistungsfall

Im Falle einer Berufsunfähigkeit sehen die Richtlinien des Volkswohl Bunds eine schnelle Bearbeitung sowie eine regelmäßige Information des Kunden zum aktuellen Stand der Bearbeitung. Rückwirkend geleistet wird selbst dann, wenn die Berufsunfähigkeit verspätet angezeigt wird.

Auch dann, wenn die vorliegenden Befunde nicht für eine unbefristete Anerkennung genügen, erkennt der Versicherer diese zumindest befristet an und greift dem Versicherten finanziell unter die Arme.



Der Volkswohl Bund ist einer der 20 größten BU-Anbieter in Deutschland. Allein daran kann erkannt werden, dass der Versicherer aus Dortmund einiges richtig macht. Schließlich wird die Volkswohl Bund Versicherung ausschließlich über unabhängige Versicherungsmakler vertrieben.

Leistungsdauer immer bis zum gesetzlichen Renteneintritt!

In der Praxis möchten viele Verbraucher aufgrund der Prämienhöhe die Vertragslaufzeit verkürzen. Wenn die BU-Versicherung vor dem gesetzlichen Renteneintritt ausläuft, besteht die große Gefahr, dass die Altersrente geringer ausfällt.

In Extremfällen kann es sogar sein, dass Verbraucher die gesetzliche Rente noch gar nicht abrufen können und dann ohne Einnahmen dastehen. Deshalb sollte die Leistungsdauer immer bis zum Renteneintritt betragen. In wenigen Fällen kann es sinnvoll sein, dass die Vertragsdauer kürzer als die Leistungsdauer ist. Dadurch können Verbraucher bis zu 10 % sparen. Dieser Schritt solle allerdings gut überlegt werden und lohnt sich meistens nicht.

Volkswohl Bund als Unternehmen

Schon seit 1919 bietet der Volkswohl Bund, der heute hierzulande zu den größten Maklerversicherern gehört, bedarfsgerechte Lösungen im Bereich der Berufsunfähigkeitsvorsorge an. Das Leitbild des unabhängigen Konzerns sieht die maßgeschneiderte Abdeckung des Vorsorgebedarfs der unterschiedlichen Kundengruppen vor.

Nach Ansicht diverser Ratingagenturen gelingt dies dem Testsieger hervorragend. Insbesondere auch Finanzstärke und Solidität des Unternehmens werden immer wieder hervorgehoben, wobei sich die positiven Urteile quasi überschlagen.

Während MORGEN & MORGEN den Versicherer im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung mit tadellosen 5 Sternen auszeichnet, wird die Gesellschaft von Focus Money als „solide und finanzstark“ sowie von der Wirtschaftswoche als „überdurchschnittlich“ eingestuft.

Im hoch angesehen Fitch Rating erhielt das Unternehmen die Bewertung „stark“. Im BU-Leistungsrating von Softfair gab es für sämtliche Berufsgruppen ein „hervorragend“ – vom Angestellten über den Berufseinsteiger bis hin zum Arzt und dem Selbständigen.

Erfahrungen aus der Praxis mit dem Volkswohl Bund

Der Volkswohl Bund ist ein überaus zuverlässiger Versicherer, welcher sich sehr durch seine schnellen Prozesse auszeichnet. Lange Wartezeiten, wenn es beispielsweise um Risikovoranfragen geht, gibt es beim Volkswohl Bund nicht.

Bei Problemen wird einem immer weitergeholfen. Uns fällt immer eine überaus hohe Servicebereitschaft auf. Ob die Tarife der Volkswohl Bund Versicherung wirklich zu einem passen, können Verbraucher über unseren kostenlosen und unverbindlichen Vergleich herausfinden.

Jetzt Volkswohl Bund Tarife vergleichen und sparen!

  • Über 91 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos & unverbindlich

Vergleich anfordern

Weitere interessante Themen:

  1. Warum Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung: Sinnvoll ja oder nein?

    Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung überhaupt sinnvoll? Oder sollte man sein Geld lieber anderweitig investieren? Nach Ansicht von Verbraucherschützern und Politikern...

    weiterlesen »
  2. Berufsunfähigkeitsversicherung Leistungen
    Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung: Leistungen im Überblick!

    Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet dem Versicherten Schutz vor dem wirtschaftlichen und sozialen Abstieg....

    weiterlesen »
  3. BU-Vertragskosten
    Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung: Mit welchen Kosten muss man rechnen?

    Michael Müller (30 Jahre alt) arbeitet seit einigen Jahren als kaufmännischer Angestellter bei einer Krankenkasse...

    weiterlesen »
  4. Berufsunfähigkeitsversicherung Laufzeit der Berufsunfähigkeitsversicherung

    Tobias Radloff (50 Jahre alt) ist als angestellter Ingenieur bei einem Automobilzulieferer beschäftigt und hat vor ungefähr 12 Jahren eine Berufsunfähigkeitsversicherung...

    weiterlesen »
  5. Gesundheitsfragen richtig ausfüllen
    Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsfragen in der Berufsunfähigkeitsversicherung!

    Matthias Müller (32 Jahre) hat vor 6 Jahren eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen und musste wie jeder...

    weiterlesen »
Zum Seitenanfang

Ihre Angaben für einen kostenlosen Rückruf

Nach Absenden des Formulars meldet sich ein Mitarbeiter per Telefon und E-Mail bei Ihnen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Datenschutzerklärung einsehen

Ihre Daten werden
sicher übertragen

* Pflichtfelder