Online Versicherungen & Finanzen vergleichen
Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr
und nach Vereinbarung
089 - 519 19 743
Wir sind für Sie da:

Arbeitslosigkeit

In Bezug auf Arbeitslosigkeit ist grundsätzlich zu unterscheiden, ob der Versicherungsnehmer in der Versicherungsphase arbeitslos wird oder ob er im Zeitraum der Arbeitslosigkeit die Aufnahme in die Berufsunfähigkeitsversicherung beantragt.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet nur dann vollen Schutz, wenn die Beiträge fristgerecht an den Versicherer geleistet werden. Ist der finanzielle Spielraum des Versicherten infolge von Arbeitslosigkeit eingeschränkt, bietet manche BU-Versicherung die Stundung der Beiträge für den Zeitraum von 12 bis 24 Monaten an.

In dieser Zeit bleibt der Versicherungsschutz in vollem Umfang bestehen. Dies gilt allerdings nur unter der Voraussetzung, dass die gestundeten Beitragszahlungen nach Ablauf des Stundungszeitraums beziehungsweise nach Beendigung der Arbeitslosigkeit an die BU-Versicherung zurückgezahlt werden.

Wird der Versicherungsnehmer während der Dauer der Arbeitslosigkeit berufsunfähig, so hängt die Versicherungsleistung von den vertraglich vereinbarten Versicherungsbedingungen ab. Im Falle einer vereinbarten abstrakten Verweisung kann der Versicherer den Versicherungsnehmer auf eine andere Tätigkeit verweisen, die seiner bisherigen Ausbildung, Erfahrung und Lebensstellung entspricht und die ihm gesundheitlich möglich ist.

Dann ist der BU-Versicherer frei von seiner Leistungspflicht und muss keine BU-Rente bezahlen. Insoweit ist es für den Antragsteller von elementarer Bedeutung, vor Vertragsschluss zu prüfen, ob die Verweisung im Falle von Arbeitslosigkeit eingeschränkt ist oder nicht.

Jetzt BU-Versicherungen vergleichen und sparen!

  • Über 91 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos & unverbindlich

Vergleich anfordern


Hinweis: Die Inhalte wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.

Zum Seitenanfang

Ihre Angaben für einen kostenlosen Rückruf

Nach Absenden des Formulars meldet sich ein Mitarbeiter per Telefon und E-Mail bei Ihnen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Datenschutzerklärung einsehen

Ihre Daten werden
sicher übertragen

* Pflichtfelder