Online Versicherungen & Finanzen vergleichen
Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr
und nach Vereinbarung
089 - 519 19 743
Wir sind für Sie da:

Kredit für Zahnersatz

Kurzer Überblick: So bekommen Sie einen Kredit für Zahnersatz

  • Ratenkredit: Ein Kredit für Zahnersatz ist in der Regel ein einfacher Ratenkredit, den Sie über mehrere Monate oder Jahre an die Bank in gleichbleibenden Raten zurückzahlen.
  • Kredit vom Zahnarzt: Kredite, die direkt vom Zahnarzt vermittelt werden, sind nicht immer die besten Angebote. Hier lohnt es sich in jedem Fall einen Online-Kreditvergleich durchzuführen, um die besten Konditionen zu finden.
  • 0 % Finanzierung: 0 Prozent Finanzierungen sollen Sie als Verbraucher häufig anlocken. Doch auch hier lohnt sich ein neutraler Kreditvergleich, denn bei 0 Prozent Finanzierungen steckt der Zins im Preis der Behandlung. Eine Barzahlung kann hierbei sinnvoller sein.
  • Kreditvergleich: Sie sollten immer die Möglichkeit eines Online-Kreditvergleiches nutzen, da Sie damit einige hundert Euro sparen können. Denn Kreditangebote haben oft sehr unterschiedliche Konditionen. Der Vergleich ist kostenlos und schufaneutral.

Jetzt Kredite vergleichen

Kredit für Zahnersatz

Ein Kredit für Zahnersatz hilft bei der Finanzierung der Behandlung.

Zahnersatz kann sehr schnell teuer werden und wer keine Zahnzusatzversicherung hat, muss dies aus eigener Tasche zahlen. Ein Kredit für Zahnersatz kann dabei die Abhilfe sein, um sich die Kosten für eine Behandlung leisten zu können. Ein kräftiger Biss und ein gesundes Lächeln sind das Geld meist wert.

Bei einer Zahnersatz-Behandlung sind Sie was das Thema Kosten betrifft, sehr schnell bei mehreren tausend Euro angekommen. Eine solche Behandlung kann dem Geldbeutel sehr stark zur Last fallen, vorausgesetzt Sie haben überhaupt etwas beiseite gelegt.

Würden Sie beispielsweise eine Zahnbehandlung im Wert von 5.000 € über einen Kredit finanzieren, dann läge Ihre monatliche Rate bei ca. 70 – 80 €, bei einer Laufzeit von 72 Monaten.

Wie funktioniert ein Kredit für Zahnersatz?

Der Zahnersatz Kredit ist in der Regel ein einfacher Ratenkredit. Das heißt Sie nehmen bei einer Bank einen Kredit mit der gewünschten Finanzierungssumme auf und zahlen diese über einen festgelegten Zeitraum an die Bank zurück. Meist handelt es sich dabei um einen Kredit zur freien Verwendung. Einige Institute bieten vielleicht auch einen speziellen Zahnzusatz-Kredit an.

Häufig wird ein Kredit auch mit einer Ratenzahlung verwechselt. Der Unterschied ist jedoch recht eindeutig. Bei einer Ratenzahlung würden Sie eine direkte Ratenzahlungsvereinbarung mit Ihrem Zahnarzt treffen. Bei einem Kredit schließen Sie einen Kreditvertrag mit einer Bank ab und zahlen Zinsen für das Leihen des Geldes.

Wie bekommt man einen Zahnersatz Kredit?

Einen Kredit, den Sie für Ihren Zahnersatz verwenden möchten, können Sie bei jeder Bank anfragen die Kredite vergibt. Das kann zum einen die Hausbank sein oder eine Online-Bank. Wie würden Ihnen letzteres empfehlen, da Onlinebanken in der Regel wesentlich bessere Kreditkonditionen haben als Hausbanken.

Der Vorteil beim Onlinekredit ist auch, dass Sie im Vorfeld einen neutralen Kreditvergleich durchführen können. Mit der Hilfe eines Vergleichsrechners können Sie die Konditionen mehrerer Banken direkt miteinander vergleichen und dann das günstige Angebot nutzen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie den Kredit direkt online abschließen und alle notwendigen Dokumente inklusive dem Ident-Verfahren direkt von zu Hause erledigen bzw. zusenden können. Sie sparen sich dadurch den Termin bei der Bank vor Ort.

Lohnt sich ein Kredit direkt vom Zahnarzt?

Inzwischen hat man festgestellt, dass viele Menschen einen Kredit für eine Zahnbehandlung aufnehmen. Daher bieten auch immer mehr Zahnärzte Ihren Patienten direkt einen Kredit an. Der Zahnarzt fungiert hier aber nicht wirklich als der Kreditgeber, sondern vermittelt Sie lediglich an eine Bank, die letztlich die Finanzierung übernimmt. Der Zahnarzt erhält dafür in der Regel dann eine Provision.

Den Kredit direkt beim Zahnarzt abzuschließen kann daher interessant und auch bequem sein, ist aber nicht immer lohnenswert, da Sie von der Bank meist nur ein Angebot erhalten. Nutzen Sie hingegen einen Onlinekredit, so können Sie mit Hilfe eines Vergleichsrechners mehrere Angebote miteinander vergleichen. Vergleichstests haben gezeigt, dass die Konditionen in diesem Fall um einiges besser sind, als die Angebote von der mit dem Zahnarzt kooperierenden Bank.

Meist wird hier auch mit einer 0 Prozent Finanzierung gelockt. In der Regel ist die Behandlung mit einer 0 Prozent Finanzierung dann aber teurer, als wenn Sie diese direkt bar bezahlen, denn der Zins wird dann in die Behandlung einkalkuliert. Dazu reicht eine einfache Nachfrage aus, ob die Behandlung günstiger ist, wenn Sie in bar bezahlen.

Schritt für Schritt zum Zahnersatz-Kredit

1. Heil- und Kostenplan erstellen lassen

Im ersten Schritt müssen Sie erst einmal die Gesamtkosten Ihrer bevorstehenden Behandlung ermitteln, damit Sie die notwendige Finanzierungssumme kennen. Dafür lassen Sie sich von Ihrem behandelnden Zahnarzt einen Heil- und Kostenplan erstellen. Darin sind alle Kosten enthalten, die für die Behandlung anfallen. Tipp: Bei Kassenpatienten darf der Zahnarzt für die Angebots-Erstellung kein Geld verlangen. Optional können Sie sich daher auch ein Angebot von einem anderen Arzt einholen.

2. Kreditvergleich durchführen

Nutzen Sie nicht das erstbeste Angebot für Ihren Kredit, sondern verwenden Sie unseren Online Kreditvergleich, um die Konditionen mehrerer Banken miteinander zu vergleichen. Dadurch können Sie im besten Fall mehrere hundert Euro sparen. Geben Sie dafür im Rechner einfach die Finanzierungssumme, die Laufzeit und den Zweck „Freie Verwendung“ an. Der Rechner bringt Ihnen sofort die Ergebnisse, wobei das beste Angebot immer oben steht oder besonders hervorgehoben ist.

3. Kredit beantragen

Wenn Sie die optimalen Konditionen für Ihren Zahnersatz-Kredit gefunden haben, dann können Sie den Kredit auch direkt online beantragen. Dabei erfolgt eine Bonitätsprüfung, bei der Sie durch eine Vorprüfung bereits eine vorläufige Zu- oder Absage erhalten. Wenn Ihre vorläufige Zusage positiv ausfällt, denn senden Sie den Antrag direkt elektronisch an die Bank und reichen alle notwendigen Unterlagen nach. Die Bank prüft nun Ihren Antrag und wenn alles passt, wird Ihr Antrag an die Auszahlungsabteilung weitergegeben und unmittelbar ausgezahlt.

4. Angebot zur Behandlung annehmen

Wenn die Finanzierung des Zahnersatzes sichergestellt ist, dann können Sie das Angebot Ihres Zahnarztes annehmen und mit der Behandlung beginnen. Je nachdem wie die Behandlung angesetzt ist, müssen Sie das Geld auch nicht in einer Summe zahlen, sondern jeweils nach den einzelnen Behandlungsphasen, also in Etappen.

Jetzt Kredite vergleichen und sparen!

  • Top-Banken vergleichen
  • Kostenlos & unverbindlich

Jetzt vergleichen

Weitere interessante Themen:

  1. Konsumkredit
    Kredit Konsumkredit

    Wer kennt das nicht - es wird ein neues Auto benötigt, Möbel müssen angeschafft werden oder es gibt ein tolles Reiseangebot. Aber leider fehlt es an dem nötigen Kleingeld....

    weiterlesen »
  2. Kredit aufnehmen
    Kredit Kredit aufnehmen

    Einen Kredit aufnehmen - das ist mit Kreditwürdigkeit heute kein Problem. Die Anbieter - ob klassische Filialbanken oder Online-Banken - überbieten sich geradezu mit...

    weiterlesen »
  3. Kreditlaufzeit
    Kredit Kreditlaufzeit

    Die Kreditlaufzeit ist der im Kreditvertrag vereinbarte Zeitraum, über den Zins- und Tilgungszahlungen bis zur vollständigen Kredittilgung zu leisten sind. Bei den meisten...

    weiterlesen »
  4. Kreditanfrage vs Konditionenanfrage
    Kredit Kreditanfrage versus Konditionenanfrage

    Wer nach einem günstigen Kredit sucht, erhält bei Vergleichsportalen nach der Eingabe des Kreditwunsches üblicherweise eine Auflistung von Anbietern mit den besten...

    weiterlesen »
  5. Kredit Voraussetzungen
    Kredit Voraussetzungen für einen Kredit

    Einen Kredit zu erhalten, ist heute nicht besonders schwer, sofern die Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Doch welche Anforderungen gelten bei Kreditaufnahmen...

    weiterlesen »
Zum Seitenanfang

Ihre Angaben für einen kostenlosen Rückruf

Nach Absenden des Formulars meldet sich ein Mitarbeiter per Telefon und E-Mail bei Ihnen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Datenschutzerklärung einsehen

Ihre Daten werden
sicher übertragen

* Pflichtfelder